Spielzeit 2022/2023

Von Willy Russell

mit ANNETTE MAYER

 1. Oktober bis 15. November 2022

Lustspiel von Wilfried Wroost

mit Heidi Mahler und dem Ensemble des Ohnsorg-Theaters

01. April bis 15. Mai 2023

mit  Carolin Fortenbacher und ihren himmlischen Musikern

01. - 30. November 2022

und 15. Januar bis 20. Februar 2023

Imperial Theater

Mit Iris Schumacher - Bianca Arndt - Marko Formanek - Frank Thannhäuser

01. Februar  bis 15. März 2023

 

Imperial Theater

Die fabelhafte Willy Wunder

Wirtschaftswunderschau

Mit Iris Schumacher - Bianca Arndt - Marko Formanek - Frank Thannhäuser

Tourneezeitraum: 01. Februar  bis 15. März 2023

Regie und Ausstattung: Frank Thannhäuser

Musikalische Leitung: Stefan Hiller

 

 

Zum Programm:

„Wenn du einmal traurig bist – Junge mach Musik!“. Das lässt sich Horst nicht zweimal sagen. Schnell legt der Schlagerfan eine der knisternden schwarzen Scheiben auf den Plattenteller – und ab geht:

 „Die fabelhafte Willy Wunder Wirtschaftswunder-Schau“.

 

In den Bann gezogen von der Musik der 50er-Jahre – einer Zeit, in der nach Nazi-Diktatur und Zweitem Weltkrieg „alles leicht und unbeschwert erschien“ – träumt sich Horst  an die Seite seiner Lieblingsinterpreten Willy und Rita Wunder sowie der „Bravo-Starschnitte“ sammelnden Gisela Hossakowski.

 

Hochkomödiantisch und gesangsstark durchstreift das Quartett die Welt des deutschen Schlagers und nimmt launig Zeitgeist und Lebensgefühl aufs Korn. Von Liebessehnsucht „Heut liegt was in der Luft“ und Nachtleben „Die Mädchen aus der Mambo Bar“, Finanzen „Was, du brauchst schon wieder Geld?“ und Reiselust „Komm ein bisschen mit nach Italien“ handeln die Medleys, die aus dem Leben von Rita und Willy Wunder erzählen.

Diesem wunderbaren Glamour-Traumpaar, das sein Geld mit dem Drehen von Werbespots für 4711 Kölnisch Wasser, Melitta Filterkaffee, Frauengold und Avon Kosmetik macht.

 

 

Songs:

 

 

Kritiken

Theaterchef Frank Thannhäuser, auch Regisseur der bunten, mit Tanzeinlagen und  Originalkostümen ausgestatteten Show, hat vom Schlagerhimmel einen Riesenstrauß unvergessener Oldies  gepflückt, die wohl jeder noch im Ohr hat. Und das Ensemble zündet mit augenzwinkernder Ironie und Charme ein Hit-Feuerwerk, das einfach Laune macht. Die schräge Schlager-Revue – ein Riesenvergnügen!

Hamburger Morgenpost

 

 

Mit Marko Formanek und Bianca Arndt verkörpern zwei mit allen Musical-Melodien vertraute Künstler das Show-Ehepaar. Iris Schumacher, (...) die als „Kiez-Diva“ schon an allen Bühnen entlang der Reeperbahn gespielt hat, kommt als Gisela Hossakowski nicht nur als Vorsitzende des Peter-Kraus-Fanclubs komisch groß raus. Zudem klingen die vom (...) musikalischen Leiter Stefan Hiller arrangierten Hits von anno dazumal alles andere als altbacken. Ein großer Spaß für alle Beteiligten.

Hamburger Abendblatt

Impressum

Kontakt

Datenschutzerklärung

Disclaimer